• Dr. Gerhard Wolf

Schilddrüse und Halswirbelsäule

Bei Patienten mit Beschwerden an der Halswirbelsäule stellt die herkömmliche Operation ein Risiko dar, heftige Schmerzen, bedingt durch die OP-Lagerung zu erleiden. Dies wird durch die moderne minimal-Invasive Operation vermieden.

Sind vor und nach der Operation dennoch einmal Beschwerden vorhanden, so werden diese durch Fr. Magdalena Dittmann-Gries, unsere leitende Physiotherapeutin, kompetent und sicher ausbehandelt.

 

Terminvereinbarungen für ein Erstgespräch unter Montag und Mittwoch ab 15h bis 18h und nach Vereinbarung

Tel. +43 316 331 3402

Mobil. +43 664 200 16 82

Mail. gerhard.wolf@medunigraz.at

 

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen